CustoScan liefert Kunden in der EU und den USA Anti-CD19 CAR T-Zell-Therapie-Nachweisantikörper des chinesischen Antiköperspezialisten BioSwan Laboratories Inc. aus Shanghai. BioSwans revolutionäre Anti-CD19 CAR T-Zell-Therapie-Nachweisantikörper (Hasen Anti-Maus FMC63 scFv) ermöglichen die branchenführende Erkennung von 1 CD19 CAR T-Zelle auf 100.000 PBMCs aus einer Patientenprobe per durchflusszytometrischem Assay (0.001 % Grenzwerterkennung).

Damit bieten sie die aktuell beste Sensibilität in der CAR T-Zell-Erkennung, die am Markt erhältlich ist. Mit ihrer überragenden Genauigkeit, Präzision und Empfindlichkeit ermöglichen sie neue Ansätze in der CAR-T-Therapie.

Die Nachweisantikörper von Bioswan werden bereits von multinationalen Unternehmen, Life Science Startups und auch der weltbekannten Harvard University in den USA eingesetzt.

Die CGT rekombinaten Proteine stammen von T&L Biotechnology LTD aus Peking. Die Produktpalette reicht von eukariotischen rekombinaten Proteinen über Zytokine bis hin zu Drug Targeting Antigenen.

Das Unternehmen hat fortschrittliche Reinräume (Stufe 10,000) nach cGMP-Standard für die Produktion errichtet und bietet auch Plattformen für die Herstellung von Säugetierzell-Expressionssystemen, für In-Vitro-Reagenzien sowie Zelltherapie-Entwicklung.

T&L sind ISO13485, ISO9001 zertifiziert, halten ein Patent zur NK-Zellproduktion und mehrere Produkte sind bei FDA und DMF registriert.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder auch generell zur CAR T-Zell-Therapie? Dann stehen wir Ihnen sehr gerne per E-Mail für alle Anfragen zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören